Kleingärtnerverein Zur Hansekogge e.V. 1968
Kleingärtnerverein Zur Hansekogge e.V. 1968 

Wo sich die Narzissen im Winde wiegen: die Waller Welle

Sie leuchten wieder - pünktlich in der vorösterlichen Zeit: unzählige Narzissen wiegen sich im Wind am Deich in der Nordstraße - der vielbefahrenen Straße in Walle und erfreuen die vielen Verkehrsteilnehmer.

 

Die Zwiebeln wurden in Form einer langen Welle gesetzt  - und so kündet die Waller Welle wieder vom Frühling, der langsam aber sicher mit Macht das winterliche graue Einerlei ablöst!

Im Rahmen seiner "Long Live Bremer Life-Forms"-Aktion pflanzte der in Cincinetti geborene Künstler Gary Rieveschl 1976 bis 1978 zusammen mit Bremern in verschiedenen Stadtteilen (Habenhausen, Hastedt, Oslebshausen, Schwachhausen und Walle) unzählige Blumenzwiebeln, einige der Bepflanzungen werden noch heute gepflegt und erhalten und blühen erneut in jedem Frühling.

So wurden an den Deichabschnitten entlang der Nordstraße 16.000 Narzissen gepflanzt - die wacker 20 Jahre lang blühten, 10 Jahre lang war die 400 Meter lange Welle lückenlos zu erkennen. Wegen der schlechten Bodenqualität jedoch verlor sich die Welle von Jahr zu Jahr.

 

1999 erfolgte eine erneute Pflanzaktion, und 2015 begannen Bremer Schülerinnen und Schüler  im Zuge des Green Day mit dem Pflanzen von  7000 frischen Zwiebeln, um der Waller Welle neuen Schwung zu geben!

Alle Bilder auf dieser Seite: Jenifer M. (24.03.2017)

Link zum Bericht "Neue Zwiebeln für die Waller Weller" – Weser-Kurier vom 27.10.2016: ... mehr

 

Link zum Bericht " "Waller Welle" blüht wieder auf" – Waller Geschäftsleute e.V. : ... mehr

 

Link zum Bericht "Neuer Schwung für die "Waller Welle" " – Umweltbetrieb Bremen : ... mehr

 

Link zum Bericht " "Waller Welle" 1976 - Gary Rieveschl" – Kunst im öffentlichen Raum: ... mehr

 

[veröffentlicht: 29.03.2017]

Hier finden Sie uns

Kleingärtnerverein

Zur Hansekogge e.V. 1968

28197 Bremen

 

Freie Gärten

 

Unser Gartengelände - Blick von oben

Kontakt

Kleingärtnerverein

Zur Hansekogge e.V. 1968

 

E-Mail-Adresse:

info@kgv-zur-hansekogge.de

 

Zum Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleingärtnerverein Zur Hansekogge e.V. 1968